Heft Nr. 1


Aufsätze

Ausgewählte rechtliche Folgen der Öffnung der Ehe (und eingetragenen Partnerschaft) unter besonderer Berücksichtigung des Kindesrechts

Stichwörter:
Ehe, eingetragene Partnerschaft, PartG, gleichgeschlechtliche Paare, Elternschaft, Abstammung, Fortpflanzungsmedizin, FmedG, Adoption, Österreich, Deutschland.

Erwachsenenschutz zwischen Selbstbestimmung, Supported Decision Making und Substitute Decision Making

Stichwörter:
UN-Behindertenrechtskonvention, BRK, Supported Decision Making, Substitute Decision Making, unterstützte Entscheidfindung, Vertretung, Erwachsenenschutz, Betreuungsrecht, Selbstbestimmung, KESB, Abklärung, Safeguard, Mandatsführung, Eingriffssozialrecht

Die familienbezogene Rechtsprechung im Migrationsrecht (FZA/AuG/EMRK) ab Oktober 2017 bis Ende Oktober 2018

Stichwörter:
Familiennachzug, Fürsorgerisiko, Umgehungsehe, Scheinehe, erfolgreiche Integration, nachehelicher Härtefall, Verbleiberecht aufgrund perfekter Integration, Recht auf Privatleben, Neuprüfung des Aufenthaltsrechts nach Straftat, ausländisches Strafurteil, faires Verfahren, Agent Provocateur, Widerruf von Bewilligungen, Secondo, biografische Kehrtwende, mutwillige Verschuldung, Beweislast, Zhu- und Chen-Rechtsprechung.

Dokumentation

Gesetzgebung


Rechtsprechung

2. Eherecht

2.2 Eheschliessung

2.7 Nachehelicher Unterhalt

3. Kindesrecht

3.4 Elterliche Sorge (inkl. Umgangsrecht)

Nr. 9 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 6. November 2018 i.S. A. gegen B. - 5A_875/2017

Art. 298 Abs. 1 ZGB, Art. 274 Abs. 2, Art. 276 ff. i.V.m. Art. 13c bis Abs. 1 SchlT ZGB: Zuteilung alleinige elterliche Sorge, Ausgestaltung des persönlichen Verkehrs, Übergangsfrist für das Schulstufenmodell.

3.7 Verfahrensrecht

5. Kindes- und Erwachsenenschutz

Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.