Heft Nr. 1


Aufsätze

Zur Schiedsfähigkeit familienrechtlicher Angelegenheiten

Stichwörter:
Schiedsfähigkeit, Schiedsgerichtsbarkeit, Schiedsverfahren, Schiedsspruch, Scheidungsplanung, Model Family Law Arbitration Act, Schiedsvereinbarung, freie Verfügbarkeit, Ausgleich ehebedingter Nachteile, Genehmigungserfordernis, staatliches Rechtsprechungsmonopol, Ehegattenvereinbarungen.

Aktuelle Entwicklungen des deutschen Familienrechts

Stichwörter:
Ehegattenunterhalt, Eigenverantwortung nach der Scheidung, eheliche Lebensverhältnisse (Verfassungswidrigkeit der Dreiteilungsmethode), Begrenzung und Befristung des nachehelichen Unterhalts, ehebedingte Nachteile, Vertrauensschutz, Unterhalt wegen Kindesbetreuung (Verlängerung aus kind- und elternbezogenen Gründen), Härteklausel (Wiederaufleben des Unterhaltsanspruchs bei verfestigter neuer Lebensgemeinschaft), weitere Annäherung von Ehe und Lebenspartnerschaft, elterliche Sorge des Vaters eines nichtehelichen Kindes, Vormundschafts- und Betreuungsrecht, Verbot der Zwangsheirat.

«Angeordnete Beratung» - ein neues Instrument zur Beilegung von strittigen Kinderbelangen vor Gericht

Stichwörter:
Angeordnete Beratung, Abgrenzung zur Mediation, Deeskalationswerkzeug, Interdisziplinarität, neue Handlungsformen im Kindesschutz, Vernetzung von Berufsgruppen.

Dokumentation

Literatur

Rezensionen


Rechtsprechung

1. Allgemeines (inkl. Verfassungsrecht, EMRK, Personenrecht, Mietrecht, Deliktsrecht, Ausländerrecht usw.)

2. Eherecht

2.4 Güterrecht (inkl. übriges Vermögensrecht)

2.9 Verfahrensrecht (inkl. vorsorgliche Massnahmen, Mediation)

Nr. 10 Tribunal fédéral, IIe cour de droit civil, Arrêt du 30 septembre 2011 en la cause de A. contre dame A. - 5A_478/2011

Art. 315 al. 4 let. b, al. 5 CPC : Absence d’effet suspensif de l’appel contre des décisions de protection de l’union conjugale et des décisions relatives à des mesures provisionnelles en procédure de divorce.

3. Kindesrecht

3.5 Kindesschutz

3.6 Kindesunterhalt

Nr. 15 Tribunal fédéral, IIe cour de droit civil, Arrêt du 24 octobre 2011 en la cause de A. contre B. - 5A_462/2010

Art. 276, 285 CC, art. 281 al. 1 et 2 aCC : Mesures provisoires liées à des procédures concernant l’obligation d’entretien à charge des parents, fixation de l’entretien des enfants dans une très bonne situation financière.

5. Vormundschaft (inkl. Betreuung und fürsorgerische Freiheitsentziehung)

Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.