From the magazine FamPra.ch 1/2017 | S. 360-365 The following page is 360

Nr. 13 * Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 29. September 2016 i.S. A. gegen B. – 5A_991/2015

Art. 176 Abs. 3, 296 Abs. 2, 301a ZGB: Kriterien für den Entscheid über die Anordnung der alternierenden Obhut.

Unabhängig davon, ob sich die Eltern auf eine alternierende Obhut geeinigt haben, muss der mit dieser Frage befasste Richter prüfen, ob dieses Betreuungsmodell möglich und mit dem…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.