From the magazine FamPra.ch 1/2016 | S. 264-270 The following page is 264

Nr. 5 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 30. Juli 2015 i.S. A.A. gegen B.A. – 5A_976/2014

Art. 176 Abs. 3, 298 ZGB: Obhutszuteilung für ein knapp achtjähriges Kind im Rahmen eines Eheschutzverfahrens.

Aus der gemeinsamen elterlichen Sorge nach den neuen Gesetzesbestimmungen kann ein Elternteil nicht das Recht ableiten, das Kind tatsächlich zur Hälfte betreuen zu können. Das Gericht…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.