From the magazine FamPra.ch 4/2016 | S. 815-873 The following page is 815

Der Betreuungsvertrag

Von den Herausforderungen und Chancen eines noch wenig beachteten Vertrags

Stichwörter:
Betreuungsvertrag, contrat-type d’hébergement, Mustervertrag, Innominatvertrag, Selbstbestimmung, Mitwirkungsrechte, Urteilsunfähigkeit, Grenzen der Stellvertretung, Erwachsenenschutzrecht, Menschen im Alter.
Mots clets:
Contrat d’assistance, contrat-type d’hébergement, contrat-type, contrat innommé, autodétermination, droits de participation, incapacité de discernement, limites de la représentation, droit de la protection de l’adulte, personnes âgées.

I. Weshalb mehr Menschen im Alter einen Betreuungsvertrag brauchen werden

Die Anzahl älterer Menschen nimmt global zu. In der Schweiz steigt die Lebenserwartung der sehr alten Menschen (ab 80 Jahren) und gleichzeitig nimmt der Anteil der 65- bis 79-jährigen Personen bis ins Jahr 2030 deutlich zu, weil die Menschen insgesamt gesünder leben und weil es sich um geburtenstarke Jahrgänge handelt.1 Parallel dazu verringert sich zurzeit die Geburtenzahl in der Schweiz, was dazu führt, dass zunehmend weniger…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.