From the magazine FamPra.ch 3/2014 | S. 525-557 The following page is 525

Brennpunkte des Unterhaltsrechts – aktuelle Entwicklungen im deutschen Familienrecht vor dem Hintergrund der in der Schweiz anstehenden Revision des Kindesunterhaltsrechts*

Stichwörter:
Kindesunterhaltsrechtsrevision, Betreuungsunterhalt, Betreuungsunterhalt als Teil des Unterhaltsanspruchs des Kindes, Rang des Unterhaltsanspruchs, Kosten der Betreuung, alternierende Obhut/Wechselmodell, Kosten für die Ausübung des Besuchsrechts.
Mots clefs :
Révision du droit en matière d’entretien de l’enfant, contribution de prise en charge, contribution de prise en charge en tant qu’élément du droit d’entretien de l’enfant, rang du droit d’entretien, coûts de la prise en charge, garde alternée/modèle de la résidence en alternance, coûts relatifs à l’exercice du droit de visite.

I. Einleitung

Der Schweizerische Bundesrat hat im November 2013 die Botschaft zur Änderung des Kindesunterhaltsrechts verabschiedet.1 Ziel der Revision soll die Stärkung des Rechts des Kindes auf Unterhalt sein; es soll ein Betreuungsunterhalt eingeführt werden, der dem Kind unabhängig vom Zivilstand der Eltern zusteht. Im Mittelpunkt des Entwurfs steht das Wohl des…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.