Suchergebnis für Droit de la filiation

26 Dokumente gefunden

Filterauswahl
4 Deutsch Alle löschen

Nr. 55 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 16. August 2018 i.S. A. gegen 1. B., 2. C. - 5A_380/2018

D. (geb. 2011) ist der Sohn von A. (Beschwerdeführerin) und E. Letzterer verunfallte am xx.xx.2012 tödlich. Im Oktober 2012 gelangten die Eltern von E., B. und C. (Beschwerdegegner), an die damalige…

Nr. 61 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 5. August 2016 i.S. A. gegen B.B. - 5A_492/2016

B.B., geboren 2011, ist der Sohn von C.B., die zur Zeit seiner Geburt verheiratet war. Die Vaterschaft des Ehemannes wurde mit Urteil des Bezirksgerichts Brig vom 10. Februar 2015 beseitigt. Im…

Nr. 69  Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 22. August 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_977/2018

Die 2013 geborene C. ist die Tochter der getrennt lebenden A. und B., unter deren gemeinsamer Sorge sowie alternierender Obhut sie steht (bis anhin Ausübung der Obhut zu 1∕3 und an einem Wochenende…

Nr. 62 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 22. August 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_727/2018

A. (geb. 1977) und B. (geb. 1983) haben 2009 geheiratet. Sie sind die Eltern der C. (geb. 2010). Im Februar 2013 hoben sie den gemeinsamen Haushalt auf und mit Urteil vom 16. November 2017 schied das…

Nr. 69 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 6. Juli 2011 i.S. X. gegen Z. - 5A_240/2011

X. (geb. 1985; Staatsangehörigkeit der Türkei) und Y. (geb. 1984; Staatsangehörigkeit der Dominikanischen Republik) heirateten im Februar 2004. Am 2. Mai 2006 gebar Y. den Sohn Z. …

Nr. 64 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 27. August 2015 i.S. A. gegen B, C. - 5A_923/2014

A. und B. sind die nicht verheirateten Eltern der 2009 geborenen Tochter C. Im Zeitpunkt der Geburt lebten die Eltern im gleichen Haushalt. Bereits vor der Geburt hatte der Vater C. als sein Kind…

Kindesverhältnisse im Zeitalter vielfältiger Familienformen und medizinisch unterstützter Fortpflanzung

Die Liebesehe als Hort der Zeugung von Kindern: Das ist die Vorstellung, auf der unser heutiges ZGB beruht. Dabei wurden Kinder von jeher vor, während, ausserhalb und nach der Ehe gezeugt. Die…

Bezifferung des Unterhaltsanteils bei gemeinsamer elterlicher Sorge Unverheirateter (Art. 298a Abs. 1 ZGB)?

In einem Entscheid des Zürcher Obergerichts vom 15. Dezember 20052 wird obiter dictu festgehalten, dass eine Vereinbarung zur gemeinsamen elterlichen Sorge, welche die Unterhaltspflichten der Eltern…

Nr. 73 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 23. August 2010 i.S. X., Y. gegen Z. - 5A_198/2010

A. wurde am 24. Januar 2000 als eheliches Kind von Z. und B. geboren. Die Eltern trennten sich ein halbes Jahr nach der Geburt und wurden mit Urteil des Gerichtskreises II Biel-Nidau vom 19…
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.