From the magazine FamPra.ch 4/2011 | S. 1010-1018 The following page is 1010

Nr. 70 * Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte, Entscheid vom 15. September 2011 i.S. Schneider contro Germany – 17080/07

Art. 8 EMRK: Interessenabwägung zwischen dem rechtlichen und dem biologischen Vater.

Der Umgang des biologischen Vaters mit dem Kind darf auch dann nicht kategorisch ausgeschlossen werden, wenn der biologische Vater bis anhin keinerlei Kontakt zum Kind hatte. Vielmehr ist im Einzelfall…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.