Suchergebnis für Missbrauch

64 Dokumente gefunden

Das im sozialen Nahraum traumatisierte Kind: Implikationen für die rechtliche, sozialarbeiterische und psychologische Praxis

In der Rechtsprechung und Lehre ist heutzutage zu Recht allgemein anerkannt, dass Eltern, denen die elterliche Sorge oder Obhut nicht zusteht, und das minderjährige Kind gegenseitig einen landes- und…

Nr. 100 Bundesgericht, II. Zivilabteilung, Entscheid vom 14. Juni 2007 i. S. X. gegen Y. - 5C.41/2007

Der Beklagte ging am 1. Februar 2003 mit seinen beiden Kindern R., geb. 1998, und S., geb. 2000, in A. schlitteln. Dort befindet sich an einem flachen Hang von rund hundert Metern Länge und Breite…

Nr. 33  Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 15. April 2014 i. S. A., B. gegen Zivilstandsamt Winterthur - 5A_30/2014

A. (geb. 1981, Staatsangehörige des Kosovo) und B. (geb. 1952) heirateten 2004 in Kosovo, worauf die Ehefrau in die Schweiz einreiste und eine Aufenthaltsbewilligung erhielt. Am 17. August 2009…

Nr. 8 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 17. Oktober 2019 i.S. A.A. gegen B.A. - 5A_312/2019

A.A. (geb. 1982) und B.A. (geb. 1984, Staatsangehörige von Litauen) sind die seit 2009 miteinander verheirateten Eltern des C.A. (geb. 2016). Die Eltern haben den gemeinsamen Haushalt aufgehoben.

Leitfaden zur Erstellung psychologisch-psychiatrischer Gutachten bei Fragen zum Kindeswohl

Wir möchten Ihnen mit diesem Artikel Einblick in die Arbeit eines psychologisch/psychiatrischen Familienrechtsgutachters* geben. Wir wollen aufzeigen, wie eine Begutachtung ablaufen kann, welche…
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.