Suchergebnis für Kindesunterhalt

27 Dokumente gefunden

Filterauswahl
Privatrecht 2019 Alle löschen

Nr. 50 Bundesgericht, I. sozialrechtliche Abteilung Entscheid vom 2. Mai 2019 i.S. A.A. gegen B.A., IV-Stelle Baselland - 8C_796/2018

Der 1951 geborene A.A. bezieht seit 1. Januar 2011 eine Invalidenrente einschliesslich zweier Kinderrenten. Er lebt von seiner Ehefrau B.A. und den zwei Kindern getrennt. Die Nachzahlung der…

Nr. 62 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 22. August 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_727/2018

A. (geb. 1977) und B. (geb. 1983) haben 2009 geheiratet. Sie sind die Eltern der C. (geb. 2010). Im Februar 2013 hoben sie den gemeinsamen Haushalt auf und mit Urteil vom 16. November 2017 schied das…

Nr. 55 Kantonsgericht Basel-Landschaft, Abteilung Zivilrecht Entscheid vom 18. September 2018 i.S. A. gegen B. - 400 18 207

A. und B. haben am 4. August 2000 in X., geheiratet und sind Eltern der am 15. Oktober 2001 geborenen Tochter C. und des am 3. Mai 2007 geborenen Sohnes D. Mit Urteil vom 17. November 2016 im…

Nr. 48 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 22. Mai 2019 i.S. A.A. gegen B.A. - 5A_743/2017

A.A. (geb. 1980) und B.A. (geb. 1984, kenianische Staatsangehörige) heirateten 2008. Aus ihrer Beziehung sind die beiden Kinder C.A. (geb. 2007) und D.A. (geb. 2009) hervorgegangen. Die Parteien…

Nr. 64 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 19. Juni 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_678/2018

B. (geb. 2016; Beschwerdegegner) ist das Kind von C. A. (Beschwerdeführer) anerkannte B. am 23. Mai 2016 als Sohn. Die Kindseltern waren und sind nicht miteinander verheiratet.

Nr. 67 Obergericht des Kantons Bern, 2. Zivilkammer Entscheid vom 31. Mai 2019 i.S. A. gegen C. - ZK 19 158

1. A. (nachfolgend Berufungsklägerin oder Mutter) und C. (nachfolgend Berufungsbeklagter oder Vater) sind seit dem 11. Juli 2017 geschieden. Mit gerichtlich genehmigter Ehescheidungsvereinbarung vom…

Nr. 51  Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 25. März 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_273/2018

A. (deutscher Staatsangehöriger; geb. 1971) und B. (französische Staatsangehörige; geb. 1969) sind die seit 2009 miteinander verheirateten Eltern des Sohnes C. (geb. 2009).

Nr. 63 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 25. Juli 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_78/2019

A. (geb. 1983) und B. (geb. 1988) heirateten 2011 und trennten sich 2015. Sie haben die gemeinsamen Kinder C. (geb. 2010) und D. (geb. 2013). A. hat einen weiteren Sohn, E. (geb. 2017), der bei ihm…

Nr. 65 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 22. Mai 2019 i.S. A. gegen B., C. - 5A_637/2018

A. (geb. 1983) und B. (geb. 1984) heirateten 2012 und wurden 2012 Eltern der Tochter C. B. hat aus einer früheren Beziehung mit D. (geb. 1985) die Tochter E. (geb. 2005). E. steht in der gemeinsamen…

Nr. 49 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 10. Mai 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_129/2019

B. (geb. 1. Januar 1999) ist der volljährige Sohn von C. und A. Die Eltern waren nie verheiratet. A. ist seit 1988 mit D. verheiratet. Sie sind die Eltern von E. (geb. 1990), F. (geb. 1993) und G. …

Nr. 68  Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 26. August 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_244/2018

B. wurde 2013 als Tochter von A. und C. geboren. Die nicht miteinander verheirateten Eltern trennten sich an Weihnachten 2014. B. zog mit ihrer Mutter vom damaligen gemeinsamen Wohnsitz der Eltern in…

Nr. 42 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 8. Mai 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_30/2019

A. (geb. 1970; Beschwerdeführer) und B. (geb. 1969; Beschwerdegegnerin) heirateten 1999. Sie sind die Eltern der Kinder C. (geb. 2001), D. (geb. 2004) und E. (geb. 2007).

Nr. 69  Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 22. August 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_977/2018

Die 2013 geborene C. ist die Tochter der getrennt lebenden A. und B., unter deren gemeinsamer Sorge sowie alternierender Obhut sie steht (bis anhin Ausübung der Obhut zu 1∕3 und an einem Wochenende…
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.