Suchergebnis für Handlungsfähigkeit des Kindes

35 Dokumente gefunden

Die Reform des Rechts der elterlichen Sorge - eine Würdigung aus praktischer Sicht

Seit über dreissig Jahren ist das Sorgerecht, namentlich wann und unter welchen Voraussetzungen Eltern dieses gemeinsam ausüben sollen, sowohl in der Lehre als auch der Politik ein Thema.1 Als…

Kinder in Gerichtsverfahren - Zwischenergebnisse einer interdisziplinären Studie

Das Inkrafttreten der UN-KRK in der Schweiz (1997) und die damit verbun-dene unmittelbare Anwendbarkeit des Art. 12, des Rechts des Kindes, in allen es berührenden Gerichts- und Verwaltungsverfahren…

Die Regelung der elterlichen Sorge nach Scheidung de lege ferenda - ein Vorschlag

Die im Jahr 2000 mit der Scheidungsrechtsrevision eingeführte gemeinsame elterliche Sorge hat sich schon gut in die hiesige Rechtslandschaft integriert und ist im gesellschaftlichen Bewusstsein…

«The Children Act» von Ian McEwan: Ein Einblick in die richterliche Entscheidfindung in Familiensachen

Fiona Maye, die vorsitzende Richterin in der familienrechtlichen Abteilung (Family Division) des angesehenen High Court in London1, ist die Protagonistin in Ian McEwans vielfach beachtetem Roman «The…

Nr. 68  Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 26. August 2019 i.S. A. gegen B. - 5A_244/2018

B. wurde 2013 als Tochter von A. und C. geboren. Die nicht miteinander verheirateten Eltern trennten sich an Weihnachten 2014. B. zog mit ihrer Mutter vom damaligen gemeinsamen Wohnsitz der Eltern in…

Die elterliche Sorge - Entwicklungen in Lehre und Rechtsprechung

Die Scheidungsrate in der Schweiz bewegt sich seit Jahren auf einem konstant hohen Niveau und gehört zu den höchsten in Europa. Von besonderer Tragweite sind Scheidungen von Ehepartnern, die auch…

SISP - Supervision im Trennungs- und Scheidungsprozess / SSD - Supervision en cas de séparation et divorce

Die Zunahme der Ehescheidungen gehört zu den markantesten Merkmalen der europäischen Familiengeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts.1 In der Schweiz haben 2010 rund 43 300 Paare geheiratet und 22…

Frauenrechte und Kinderrechte: Welche internationalen Beschwerdeverfahren kommen in Frage?

Es ist in der Schweiz zur Selbstverständlichkeit geworden, dass Bundesgerichtsurteile an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) weitergezogen werden können. Gerade im Bereich der…

Nr. 48 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 1. Mai 2017 i.S. B. gegen A.A., C., D., E.A.sel. - 5A_327/2016

Das Familiengericht U. ordnete am 18. Juni 2014 für E.A. (geb. 1918; Betroffene) eine Vertretungsbeistandschaft mit Einkommens- und Vermögensverwaltung an und entzog ihr diesbezüglich die…

Erste Auswirkungen der Behindertenrechtskonvention auf das Erwachsenenschutzrecht

Vor zwei Jahren noch musste es an dieser Stelle heissen, dass die Frage, ob das neue schweizerische Erwachsenenschutzrecht den Anforderungen des Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit…
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.