Suchergebnis für Gewalt

167 Dokumente gefunden

Ulla Glässer, Möglichkeiten, Bedingungen und Grenzen des Einsatzes von Familienmediationen bei Gewalt in Paarbeziehungen

Ulla Glässer leuchtet mit ihrer Arbeit den Tabubereich «Mediation und Beziehungsgewalt» aus. «Ein wesentliches Ziel der Arbeit ist es, zu möglichst praxisrelevanten und tauglichen Aussagen und…

Nr. 38 Kantonsgericht Luzern, 1. Abteilung Entscheid vom 7. September 2018 i.S. A. gegen B. - 1H 18 3

A (Beschwerdeführer) ist seit September 2017 von B geschieden, wobei beide offenbar weiterhin an derselben Adresse wohnten. Im Mai 2018 kam es zwischen den beiden zu einer Auseinandersetzung mit…

Nr. 60 Kantonsgericht des Kantons St. Gallen, II. Zivilkammer, Entscheid vom 12. März 2013 - FO.2011.29

Das Kontakt- und Annäherungsverbot ist eine Massnahme zum Schutze einer Person gegen Gewalt, Drohungen oder Nachstellungen nach Art. 28b Abs. 1 ZGB. Eine solche Massnahme setzt eine…

Das Übereinkommen gegen Frauendiskriminierung (CEDAW) in der familienrechtlichen Praxis: Ansätze und Möglichkeiten

Das Übereinkommen zur Beseitigung jeder Diskriminierung der Frau von 1979 (CEDAW)1 ist in der Schweiz seit 1997 in Kraft. Seit 2008 hat der zuständige UNO-Ausschuss auch die Kompetenz, individuelle…

Die familienbezogene Rechtsprechung im Migrationsrecht (FZA/AuG/EMRK) ab August 2014 bis Ende September 2015

Da die letzte Rechtsprechungsübersicht nicht im Heft 4/2014 erschien, sondern erst im ersten Heft 2015 und auch die diesjährige Übersicht im ersten Heft des Jahrgangs erscheint, erstreckt sich die…

Das im sozialen Nahraum traumatisierte Kind: Implikationen für die rechtliche, sozialarbeiterische und psychologische Praxis

In der Rechtsprechung und Lehre ist heutzutage zu Recht allgemein anerkannt, dass Eltern, denen die elterliche Sorge oder Obhut nicht zusteht, und das minderjährige Kind gegenseitig einen landes- und…

Die familienbezogene Rechtsprechung im Migrationsrecht (FZA/AuG/EMRK) ab August 2011 bis Ende Juli 2012

Die meisten der bereits in der letztjährigen Rechtsprechungsübersicht behandelten Fragen und Problemstellungen beschäftigten die Rechtsanwender auch in der aktuellen Berichtsperiode. Während das…

Die familienbezogene Rechtsprechung im Migrationsrecht (FZA/AuG/EMRK) ab Oktober 2015 bis Ende Oktober 2016

Seit dem Jahre 2015 erschien die Rechtsprechungsübersicht im Migrationsrecht jeweils im ersten Heft des Jahrgangs. Die vorliegende Besprechung erscheint ausnahmsweise in Heft 2 der diesjährigen…

Die familienbezogene Rechtsprechung im Migrationsrecht (FZA/AuG/EMRK) ab September 2010 bis Ende Juli 2011

Auch in der diesjährigen Berichtsperiode ist auf eine Vielzahl von Entscheiden im Bereiche des Migrationsrechts zurückzublicken. Das Bundesgericht hat seine bereits in den früheren Perioden…
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.