From the magazine FamPra.ch 2/2007 | S. 445-447 The following page is 445

Nr. 50 * Kassationsgericht des Kantons Zürich, Entscheid vom 18. Dezember 2006 – AA060033

Art. 285 Abs. 1 ZGB: Grundsätze der Berechnung des massgeblichen Kindesunterhalts, Zulässigkeit von Pauschalisierungen in guten finanziellen Verhältnissen.

In guten finanziellen Verhältnissen wird in der Lehre verbreitet die Auffassung vertreten, dass der Kindesunterhalt nach dem konkreten Bedarf…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.