From the magazine FamPra.ch 3/2013 | S. 816-822 The following page is 816

Nr. 55 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 05. März 2013 i. S. X. gegen Vormundschaftsbehörde der Stadt Y. (neu: KESB Bezirke Y. und Z.) – 5A_932/2012

Art. 273 f., 307 f. ZGB: Ausgestaltung des Besuchsrechts, Beibehaltung des begleiteten Besuchsrechts.

Ein begleitetes Besuchsrecht darf nur angeordnet werden, wenn ein unbegleitetes Besuchsrecht aller Voraussicht nach nicht zum Ziel führt. Ein zwölfjähriges Kind ist bezüglich Ausgestaltung des…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.