From the magazine FamPra.ch 2/2017 | S. 616-620 The following page is 616

Nr. 35 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 19. Dezember 2016 i.S. A. gegen B. – 5A_502/2016

Art. 408 Abs. 1 ZGB: Vermögensverwaltung durch eine Beistandsperson.

Erfüllen Vermögensanlagen, die im Zeitpunkt der Errichtung der Beistandschaft bestehen, und Vermögenswerte, die der betroffenen Person nach diesem Zeitpunkt zufliessen, die gesetzlichen Voraussetzungen nicht, so müssen sie innert…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.