From the magazine FamPra.ch 3/2017 | S. 903-907 The following page is 903

Nr. 49 *Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 23. März 2017 i.S. A. gegen KESB Thun – 5A_151/2017

Art. 5 Abs. 2 HEsÜ, Art. 444, 450 f. ZGB i.V.m. Art. 64 Abs. 1 ZPO: Internationale Zuständigkeit.

Der in Art. 5 Abs. 2 HEsÜ vorgesehene Zuständigkeitswechsel findet nicht statt, wenn die betroffene Person in einen Nichtvertragsstaat umzieht. Es gilt der Grundsatz der perpetuatio fori, soweit dieser…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.