From the magazine FamPra.ch 3/2018 | S. 869-877 The following page is 869

Nr. 42 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung Entscheid vom 20. April 2018 i. S. A. gegen B. – 5A_888/2016

Art. 176, 298 ZGB: Alternierende Obhut, Aufteilung der Betreuungsanteile.

Sind die Voraussetzungen für eine alternierende Obhut grundsätzlich gegeben, haben beide Eltern gleichermassen Anspruch darauf, sich an der Betreuung des Kindes zu beteiligen. Dies gilt auch dann, wenn ein Elternteil in der…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.