From the magazine FamPra.ch 4/2010 | S. 919-923 The following page is 919

Nr. 71 Bundesgericht, II. zivilrechtliche Abteilung, Entscheid vom 30. August 2010 i.S. X. gegen Y. – 5A_461/2010

Art. 137, 176 ZGB, Art. 10 IPRG: Verhältnis von Eheschutzmassnahmen und vorsorglichen Massnahmen bei einem im Ausland anhängig gemachten Scheidungsverfahren, vorsorgliche Massnahmen zu Vermeidung von Rechtsschutzlücken.

Bestehende Eheschutzmassnahmen gelten unbekümmert um ein anhängig gemachtes…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.