From the magazine FamPra.ch 1/2009 | S. 184-190 The following page is 184

Nr. 8 *Bundesgericht, II. Zivilabteilung Entscheid vom 3. November 2008 i.S. X. gegen Z. – 5A_538/2008

Art. 125 ZGB: Voraussetzungen für die Anrechnung eines der Ehe vorangegangenen Konkubinats auf die Ehedauer.

Beim Vorliegen besonderer Umstände kann ein der Ehe vorangegangenes Konkubinat bei der Beurteilung der Ehedauer berücksichtigt werden. Dabei kann es jedoch nicht darum gehen, gleichsam einer…

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.