Bundesgericht, Entscheid vom 20. März 2018 - 5A_819/2017

Art. 122 ff. ZGB, 7d Abs. 2 SchlT ZGB: Stichtag für die Teilung der Austrittsleistungen in Verfahren, die bei Inkrafttreten des neuen Rechts bereits hängig waren.

In Scheidungsverfahren, welche am 1. Januar 2017 rechtshängig waren, sind die Austrittsleistungen der beruflichen Vorsorge ab Heiratsdatum bis zur Einreichung des Scheidungsbegehrens resp. der Scheidungsklage zu teilen.

[…]
Melden sie sich für den FamPra Newsletter an und bleiben Sie informiert.